All about magic

Pflanzentipp gegen Kater

Wer kennt das nicht, wenn man am Morgen nach der Party sich total müde und kraftlos fühlt und dazu auch noch höllische Kopfschmerzen hat. Zuerst ein Mal mein "nicht magischer" Tipp: Trinkt wenn ihr nach Hause kommt, bevor ihr euch ins Bett legt so viel wie möglich, das macht wirklich einen riesigen Unterschied aus. Esst am nächsten Tag so fettig wie möglich und schlaft nicht zu lange, sonst wird es nur noch schlimmer. Lüftet gut und bewegt euch ein bisschen. So jetzt kommen wir zu den magischen Pflanzen: Verwendet Thymian und Löwenzahn, das hilft! Thymian könnt ihr als Tee trinken oder als Sud in euer Bad geben, ein Dampfbad ist auch empfehlenswert, das wirkt sowieso immer gut gegen Kopfschmerzen. Den Löwenzahn könnt ihr als Sirup verwenden (benutzen viele als Honigersatz) den könnt ihr dann gleich in den Thymiantee dazugeben. Dann noch was Deftiges auf den Teller und ein paar Vitamne in Form von Obst oder Gemüse dazu und fertig ist euer Katerfrühstück.

22.9.14 01:16

Letzte Einträge: Lavendel Anwendungen, Wicca und neupagane Musik, Halloween/Samhainvorschäge

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen