All about magic

Lavendel Anwendungen

Marry meet, Ich würde euch gerne verschiedene Anwendungen zum Kraut Lavendel vorstellen. Viele Personen die magisch arbeiten lieben den Lavendel, einige benennen sogar ihren Hexennamen danach. Der Lavendel ist vielfältig anwendbar. Vor allem wirkt er als Nervenkraut sehr beruhigend. Besonders für Frauen ist der Lavendel gut geeignet. Er ist gur zur Entspannung, zur Verstärkung medialer Kräfte, für Meditationen, zur Heilung und gegen Alpträume oder Schlafstörungen. Für letzteres könnt ihr euch ein Traumkissen herstellrn, welches ihr euch unter das Kopfkissen legt. Füllt es mit Lavendelblüten und wenn ihr wollt mit anderen schlaffördernden Kräutern oder Steinen. Zudem könnt ihr Lavendel um eure Kerzen herumstreuen, un den Kerzenzauber zu verstärken, vor Allem bei Zauber für die Heilung oder Entspannung. Eine sehr schöne Methode ist es kleine Beutelchen mit magiscjem Inhalt zu füllen. Ich nenne sir Gesundheitsbeutel, oft werden sie Grisgrisbeutel oder Mojos genannt. Fülle sie zum Beispiel mit Lavendel, Baldrian und Salbei um Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern oder sucht euch eine eigene Kombination für dieses Anliegen aus und legt noch einen gesunheitsfördernden Stein wie den Bergkristall dazu.

18.9.14 23:10

Letzte Einträge: Wicca und neupagane Musik, Pflanzentipp gegen Kater, Halloween/Samhainvorschäge

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen